Sekundarstufe

Sekundarstufe

Sekundarstufe

In der Sekundarstufe wird nach dem Prinzip des Wochenplans als Orientierung gearbeitet: Über eine Woche hinweg erhalten die Kinder Angebote aus den Bereichen Deutsch, Mathe, Englisch, Kosmik, Sport und Kunst. In der Freiarbeit werden die Angebote vertieft.

Fester Bestandteil des Wochenplans sind ein Sporttag, ein Kochtag und ein Waldtag. Auch diese Angebote können von den Kindern freiwillig wahrgenommen werden.

Zum Ende des Schultages findet auch in der Sekundarstufe das „Pow-wow“ statt, das von SchülerInnen geleitet wird, und das die Gemeinschaftsbildung in der Stufe fördert. Spiele, Rätsel, Vorlesen oder auch Rollenspiele zu Konflikten sowie Diskussionen stehen hier im Vordergrund.

Wahrgenommene Angebote und in der Freiarbeit erarbeitete Inhalte werden von den SchülerInnen im sogenannten Aufschriebheft täglich festgehalten.