Aufnahme

Unser Aufnahmeverfahren

colored-pencils-388484_1280

Wir möchten, dass Sie gut informiert sind! Eltern, die ihre Kinder bei uns anmelden, müssen das Konzept mit tragen. Deshalb sollen sie die Entscheidung für die Freie Aktive Montessori-Schule aus möglichst umfassender Information und daraus folgender Überzeugung heraus treffen können. Aus diesem Grund umfasst unser ausführliches Aufnahmeverfahren mehrere Stufen:

  1. der Besuch eines Infoabends
  2. der Besuch eines ganztägigen Info-Workshops
  3. Hospitation der Eltern an unserer Schule
  4. Aufnahmegespräch
  5. Hospitation der Kinder

Die Teilnahme an allen Schritten des Aufnahmeverfahrens ist für alle Interessierten obligatorisch! Die Schulplätze werden nur unter den Teilnehmenden am Aufnahmeverfahren vergeben. Wir reservieren keine Schulplätze und machen bis zum Abschluss des Aufnahmeverfahrens keine Aussagen bezüglich der Aufnahme.

Termine für das Aufnahmeverfahren zum Schuljahr 2018/19:

Infoabende: Di, 21. November 2017 und Do, 22. Februar 2018
Beginn jeweils 19:30 – keine Anmeldung erforderlich

Info-Workshop am Tag der offenen Tür: Samstag, 10. März 2018, 10.00-15.00. Nur nach Anmeldung!

Hospitationen der Eltern: in der Woche vom 10.-13. April 2018. Nur nach Anmeldung!

Hospitationen der Kinder: 17.-19. April 2018 Nur nach Anmeldung!

Aufnahmegespräche: 11. Mai 2018. Nur nach Anmeldung!

 

 

Informationen zum Schulgeld finden Sie hier.

Viele Fragen und Antworten rund um unsere Schule finden Sie hier.

 

Mailverteiler

Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler auf, über den wir Sie über aktuelle Termine und Änderungen informieren. Schreiben Sie dazu eine kurze Mail mit der Bitte um Aufnahme in der Verteiler: sekretariat@montessori-lernwerk.de

 

Quereinsteiger

Quereinsteiger können wir leider nur in Ausnahmefällen aufnehmen. Wir führen eine Warteliste, da wir nur sehr wenige Plätze für Quereinsteiger anbieten können.
In der Regel werden auch Eltern von Quereinsteigern werden gebeten, am Aufnahmeverfahren teilzunehmen. Das Aufnahmeverfahren kann in diesem Fall zusätzliche Punkte umfassen (z.B. eine mehrtätige Hospitation des Kindes). Bitte teilen Sie uns frühzeitig mit, wenn Ihr Kind bereits eine andere Schule besucht.

Anfragen für unterjährig aufgenommene Quereinsteiger richten Sie bitte persönlich (telefonisch oder per Mail) an uns.